digiS > Projektpartner > Projektpartner 2019

Projektpartner Förderprogramm 2019

Im November 2018 hat die Jury des Förderprogramms Digitalisierung Berlin eine Empfehlung von 13 neuen Digitalisierungsprojekten zur Förderung im Jahr 2019 an die Senatsverwaltung für Kultur und Europa übergeben. Diese wurden anschließend von Kultursenator Dr. Klaus Lederer bestätigt. Insgesamt hatten sich für das neue Jahr 31 Projekte um die Fördergelder beworben. In der unten stehenden Tabelle finden Sie Kurzinformationen zu den Inhalten der Förderprojekte 2019 sowie die Namen der AnsprechpartnerInnen in den Institutionen.

Folgende Institutionen nehmen am Förderprogramm 2019 teil: Akademie der Künste, Archiv der Jugendkulturen, Archiv und Sammlung der Museen Tempelhof-Schöneberg, Berlinische Galerie, Georg Kolbe Museum, HTW Berlin (in Kooperationen mit dem Stadtmuseum Berlin sowie dem Verein für die Geschichte Berlins), Institut für Kunst- und Bildgeschichte der HU Berlin, Industriesalon Schöneweide, Mime Centrum, Museum für Kommunikation, Stiftung Deutsches Technikmuseum sowie Stiftung Stadtmuseum.

Der Jury 2019 gehörten an: Frau Anke Berghaus-Sprengel (Leiterin der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt), Frau Prof. Monika Hagedorn-Saupe (Stellvertr. Leiterin des Instituts für Museumsforschung), Herr Dr. Michael Hollmann (Präsident des Bundesarchivs), Herr Philipp Otto (iRights) sowie Herr Prof. Holger Simon (Pausanio GmbH&Co.KG).

Akademie der Künste

Digitalisierung und Onlinestellung der Ausstellungskataloge der Preußischen Akademie der Künste Berlin

Projektgegenstand ist die Digitalisierung und Onlinestellung von 228 Ausstellungskatalogen aus dem Zeitraum 1786 bis 1943, die ca. 80.000 Werke von ca. 12.000 Künstlern beschreiben. Seit 1879 sind auch Abbildungen ausgewählter Kunstwerke enthalten. Der Antrag ist Teil eines größeren Gesamtprojektes mit dem Ziel eines Forschungsportals „Die Preußische Akademie der Künste. Künstler – Werke – (F)Akten“.

Ansprechpartnerin Akademie der Künste:

Website Akademie der Künste