Der erste Coding da Vinci Hackathon des Jahres startet heute mit der ersten Phase.
Unter dem Schlagwort ‘Prepare your data‘ finden ab heute Onboarding-Workshops für die potentiellen Datengeber, also die regionalen Kulturinstitutionen, statt.
Nach dem Vorbereiten der Daten geht es dann am 16./17.05.2020 beim Kick-Off auch für alle anderen los mit dem Hacken und Basteln.
Mehr Infos zum Hackathon CdV SaarLorLux gibt es unter: https://codingdavinci.de/events/saar-lor-lux/

Coding da Vinci (CdV) entwickelt sich dieses Jahr wieder weiter!
Durch neue Fördergelder aus dem Programm Kultur Digital der Kulturstiftung des Bundes (KSB) konnten nun zum ersten Mal Stipendien an ausgewählte Coding da Vinci Projekte vergeben werden.
Die finanzielle Unterstützung hilft den Stipendiat*innen drei Monate lang bei der Weiterentwicklung ihrer CdV Projekte, damit die besten CdV-Ideen auch die Chance bekommen, voll ausgearbeitet die Kulturwelt zu bereichern.
Die ersten Stipendien sind am 6. Februar von einer Jury an acht Projekte der CdV Hackathons 2019 vergeben worden.

Weitere Informationen zum Stipendium und zu den ersten acht Stipentiat*innen sind im Newsbeitrag von CdV zu finden.