Digitales Kulturgut als Wissensressource für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kreativwirtschaft – das ist das Motto der 4. Jahreskonferenz von digiS am 13. September 2016. Dieses Jahr nehmen wir die Nutzer/innen und ihre Wünsche, Ideen und Anforderungen an digitales Kulturgut in den Blick. Was machen Nutzer/innen mit und aus Kulturdaten? Wie wollen sie zukünftig damit arbeiten? Wann beginnt der Spaß dabei? Welche Freiräume der Nutzung und des Zugangs bieten Kulturerbe-Institutionen ihren Nutzer/innen? Welches Potential ergibt sich bereits jetzt aus vier Jahren Förderprogramm Digitalisierung?

Wenn Sie Lust haben auf die Erfahrungen und Ergebnisse von vierzehn Berliner Digitalisierungsprojekten, sich für #kulturgutdigital interessieren und einer Filmpremiere beiwohnen möchten, dann melden Sie sich an für die digiS-Jahreskonferenz 2016.

Unsere Tagung “Potential: Kultur gut digital” findet am 13. September 2016 von 10 Uhr bis 17 Uhr im Rundbau des Zuse Institutes Berlin, Takustr. 7, 14195 Berlin statt.

Folgen Sie uns auf Twitter @digiSberlin unter dem Konferenzhashtag #kulturgutdigital.