Wir freuen uns sehr über das große Interesse an der digiS-Jahrestagung “Potential: Kultur gut digital”, die morgen am 13.09.2016 ab 10 Uhr am Zuse Institute Berlin stattfinden wird. Mit gut 200 Anmeldungen von Kultur- und Dateninteressierten lassen darauf hoffen, dass auf der Tagung vielfältige Perspektiven auf Kulturdaten geteilt und entwickelt werden. Gleichzeitig freuen wir uns auf alle Referenten sowie die Vertreter/innen von vier Kultur- und Forschungsinstitutionen auf dem Podium, die miteinander über das Potential der Daten für Bildung, Forschung, Wissenschaft und Kreativwirtschaft diskutieren. Unter dem Hashtag #kulturgutdigital können Sie diese Diskussion mitverfolgen und mitdiskutieren. Die direkte Kommunikation mit den Projektpartnern des diesjährigen Förderprogramms Digitalisierung Berlin wird im Zentrum der vier World Cafés der Tagung stehen. Anhand der Daten aus diesen vierzehn Berliner Digitalisierungsvorhaben sollen Ideen für die Weiternutzung der Projektdaten entwickelt werden. Und natürlich freuen wir uns über jede konkrete Datenpartnerschaft zwischen einer Institutione und Datennutzer/innen, die daraus entsteht.

Zu besseren Übersicht finden Sie hier das aktuelle Konferenzprogramm für den 13.09.2016.